Nachrichten aus aller Welt

The Times of India - Indien

Zwei Verletzte, als ein Terrorist das Feuer auf einen Bus in Samaria eröffnet

NEU DELHI: Die israelischen Verteidigungsstreitkräfte (IDF) sagte ein terroristische Schießerei Vorfall ereignete sich am Sonntagmorgen entlang der Route 55, die von Kefar Sava durch Samaria führt, in der Nähe der Nabi Ilyas Kreuzung außerhalb von Qalqilya.
IsraelDer freiwillige medizinische Notfalldienst Hatzalah bestätigte, dass zwei Personen verletzt wurden, als ein Terrorist das Feuer auf einen Bus und andere Fahrzeuge eröffnete, während ein Opfer eine Verletzung am unteren Rücken erlitt.
Assaf Ilkashi, ein Notfallmediziner von Magen David Adom, sagte: „Wir sind mit einem großen Aufgebot am Tatort eingetroffen. Wir betraten den Bus und sahen, dass die junge Frau bei vollem Bewusstsein im Bus saß und eine Schusswunde in der Schulter hatte. Wir haben ihr eine lebensrettende medizinische Behandlung zuteil werden lassen und sie in einem MDA-Intensivfahrzeug ins Krankenhaus evakuiert, während sie bei vollem Bewusstsein und in ernstem Zustand war.“
(Mit Hinweisen von Agenturen)

https://timesofindia.indiatimes.com/world/middle-east/two-wounded-when-terrorist-opens-fire-on-bus-in-samaria/articleshow/109106088.cms?rand=351

Es handelt sich hierbei um Veröffentlichungen indischer Onlinemedien. Wir haben diese lediglich übersetzt. Dies soll eine Möglichkeit der freien Willensbildung darstellen. Mehr über uns erfahrt Ihr auf „Über Uns“