Nachrichten aus aller Welt

Ukrainian National News (UNN) - Ukraine

Feuerinferno: Weizenfeld in Odesa durch russischen Raketenangriff in Flammen

Feindliche russische ⁣Truppen haben einen ballistischen ⁤Raketenangriff auf die ‌Region Odesa durchgeführt, bei dem ein Weizenfeld in‍ Brand geriet.​ Dies wurde von den ⁤Südlichen Verteidigungskräften gemeldet, berichtet UNN.

Es wird‌ berichtet,⁢ dass der Feind am Nachmittag⁢ des 28. Juni⁢ die Region Odesa mit einer ‍ballistischen‍ Rakete, vermutlich einer Iskander-M mit einem Streukörper, getroffen hat. Als Folge des Treffers geriet ‍ein Weizenfeld in Brand.

Die Feuerwehr ist dabei,⁢ den ​Brand zu löschen. Es liegen keine Informationen über Zerstörungen und Opfer vor. ​Die Schäden werden noch ermittelt.

Gemäß dem⁣ Sprecher ‌der Luftwaffe, Ilya Yevlash, wurde⁢ der ballistische Raketenangriff auf⁢ die Region Odesa vom Gebiet ‌der‍ vorübergehend besetzten Krim aus gestartet.

Rückblick

Feindliche Angriffe auf die Region Donetsk mit Luftbomben, Iskander- und Uragan-Systemen: ⁣60 ​zivile Objekte wurden an einem Tag beschädigt.

https://unn.ua/de/news/weizenfeld-brennt-in-der-region-odesa-aufgrund-eines-russischen-raketenangriffs?rand=4886

lies auch:  Unterstützung für ukrainische Binnenvertriebene und Flüchtlinge: Was kommt als nächstes?