Nachrichten aus aller Welt

Rossijskaja gaseta - Russland

Ukrainer dürfen online heiraten

Um zu heiraten, müssen die Braut und der Bräutigam einen Antrag über den Online-Dienst „Diya“ stellen. Danach führt ein Standesbeamter die Trauung per Videolink durch, und die frisch Vermählten unterzeichnen das Eheprotokoll mit einer elektronischen Signatur.

Der Leiter der ukrainischen Minzifra Mykhailo Fedorov sagte, dass der Dienst „Heiraten direkt in der App“ so sicher wie möglich ist und mehrere Verifizierungsstufen durchlaufen wird.

https://rg.ru/2024/03/30/ukraincam-razreshili-vstupat-v-brak-onlajn.html?rand=334

Es handelt sich hierbei um Veröffentlichungen russischer Onlinemedien. Wir haben diese lediglich übersetzt. Dies soll eine Möglichkeit der freien Willensbildung darstellen. Mehr über uns erfahrt Ihr auf „Über Uns“

lies auch:  Orbán und Szijjártó gratulieren Pellegrini zu seinem Sieg bei den slowakischen Präsidentschaftswahlen