Nachrichten aus aller Welt

Do Rzeczy - Polen

Kadyrow – Putins lächerliche Marionette

Der unabhängige russische ​Online-Portal Projekt Media hat kürzlich einen Dokumentarfilm über die ⁣Geheimnisse von⁢ Ramzan Kadyrow veröffentlicht. ⁤Aus diesem Film ergibt sich ein geradezu groteskes Bild des tschetschenischen ‍Diktators, der einen Harem aus⁣ minderjährigen​ Mädchen (einschließlich 15-Jährigen,⁢ die ihm Kinder gebaren) ⁢gegründet hat,⁢ politische Gegner ermordete (einen von ihnen einem Löwen ‍zum Fraß überließ) und sogar wahrscheinlich in den Tod seines eigenen Vaters (dessen Nachfolger er⁢ wurde) und Bruders ​verwickelt war.

Der Dokumentarfilm wurde vom oppositionellen Blogger Maksym Kac kommentiert.⁤ „Es gibt‍ die tröstliche​ These, dass Tschetschenien nicht zu Russland gehört, dass es eine Enklave der ⁤Gesetzlosigkeit ist, abgetrennt von⁤ Russland durch eine große‍ Mauer, wie die wilden Länder ⁤in »Game of‌ Thrones«. Diese These hat ⁢jedoch wenig mit der Realität zu tun“, argumentiert ‌Kac.‌ Seiner Meinung nach ist Kadyrow wie ‌Putin, nur extremer.⁤ Der Blogger verwendet einen interessanten Vergleich. Er⁤ stellt fest, dass⁢ es ein‍ bisschen so ist, als würde nicht Jekaterina Schulman (eine bekannte oppositionelle⁤ Journalistin⁣ und Politologin) ⁢Putins Politik kommentieren, ​sondern Wladimir Sorokin (ein postmoderner Schriftsteller, der mit Brutalität und Vulgarität provoziert; in ⁢einem seiner Romane beschreibt⁣ er ‌detailliert die sexuelle Beziehung zwischen Chruschtschow und Stalin).