Nachrichten aus aller Welt

Hürriyet - Türkei

Kalter Krieg: Veraltete Blockadelogik nicht mehr zeitgemäß

Im Rahmen des „Shangri-La-Dialogs“, einem der führenden Sicherheitsforen der asiatisch-pazifischen Region, der in Singapur stattfand, sprach Lecornu in der Sitzung zum Thema „Verbesserung des Krisenmanagements in einem zunehmend wettbewerbsorientierten Umfeld“.

„Die erste Herausforderung des Zeitalters, in dem wir leben, ist der Egoismus. Wir leben in schwierigen Zeiten, Konflikte sind mehr. Diplomatie reicht nicht aus“, so Lecornu, der Egoismus ist eine der größten Herausforderungen der heutigen Zeit.

Lecornu wies darauf hin, dass sich die Menschen in einer immer schwieriger werdenden Situation nationalistischen Reflexen zuwenden. Dies sei in den europäischen Ländern aufgrund der Covid-19-Pandemie und des Krieges in der Ukraine ganz natürlich geworden.

„Wenn die Gefahr des Egoismus in den multilateralen Beziehungen nicht bekämpft wird, könnte dies zu katastrophalen Rückschlägen führen“, sagte Lecornu und fügte hinzu: „Die Staaten sollten Partnerschaften nicht behindern und einen Mangel an Großzügigkeit zeigen.

Die Logik des Blockierens

Lecornu stellte fest, dass die aus der Zeit des Kalten Krieges übrig gebliebene Logik der Blockbildung den Erfordernissen der heutigen Zeit nicht mehr gerecht werden kann.

„Wir haben die Logik der Blockbildung während des Kalten Krieges erlebt und wir sehen deutlich, dass sie sich auf den Nordpazifik zubewegt, wo wir Franzosen mit unseren überseeischen Gebieten ein Ventil haben“, sagte der französische Minister.

Der 21. Shangri-La-Dialog, der vom in London ansässigen International Institute for Strategic Studies (IISS) in Singapur organisiert wird, endet am 2. Juni.

https://www.haberturk.com/fransa-savunma-bakani-soguk-savasin-bloklasma-mantiginin-cagin-ihtiyaclarini-karsilayamayacagini-belirtti-3691529?rand=725

Es handelt sich hierbei um Veröffentlichungen von der Tageszeitung Hürriyet aus der Türkei. Wir haben diese lediglich übersetzt. Dies soll eine Möglichkeit der freien Willensbildung darstellen. Mehr über uns erfahrt Ihr auf „Über Uns“

lies auch:  Eilmeldung, Hamas: Israelische Soldaten gefangen genommen