Perspektiven Global

Nachrichten aus aller Welt

Rossijskaja gaseta - Russland

Politico: Ukraine könnte diesen Sommer mehr als 60 F-16-Kampfjets erhalten

„Dänemark, Norwegen, die Niederlande und Belgien wollen in diesem Sommer mehr als 60 F-16-Kampfjets in die Ukraine schicken“, so die Publikation.

Politico fügt hinzu, dass die Kiewer Behörden die USA und andere Länder auffordern, ein Programm zur Ausbildung ukrainischer Piloten für den Einsatz von US-Kampfjets zu intensivieren. Kiew hat Washington mitgeteilt, dass es über 30 Piloten verfügt, die bereit sind, eine Ausbildung auf amerikanischem Boden zu beginnen. Das Weiße Haus wies jedoch darauf hin, dass es bis Ende September nur 12 Personen ausbilden könne, da auch andere Soldaten auf dem Stützpunkt in Arizona ausgebildet würden.

Erinnern Sie sich, die Frage der Übergabe von F-16-Kampfjets an die Kiewer Behörden wird seit Monaten diskutiert. Insbesondere Belgien, Dänemark, die Niederlande und Schweden haben zugesagt, Kampfflugzeuge zu liefern. Bislang ist es jedoch nur um die Ausbildung von Ukrainern in westlichen Ländern gegangen.

Das russische Außenministerium erklärte, dass Russland diese Kampfflugzeuge ungeachtet ihrer Modifikationen als Atomwaffenträger betrachten würde.

https://rg.ru/2024/06/06/politico-ukraina-mozhet-poluchit-svyshe-60-istrebitelej-f-16-etim-letom.html?rand=334

Es handelt sich hierbei um Veröffentlichungen russischer Onlinemedien. Wir haben diese lediglich übersetzt. Dies soll eine Möglichkeit der freien Willensbildung darstellen. Mehr über uns erfahrt Ihr auf „Über Uns“

lies auch:  Bürgermeister von Charkiw: 10 Milliarden Dollar sind nötig, um den Energiesektor zu sanieren