Perspektiven Global

Nachrichten aus aller Welt

UN

Dreißig Tage zur Rettung der UNRWA: Der Chef der Agentur im Wettlauf mit der Zeit | Vereinte Nationen



UNRWA, das Hilfswerk der Vereinten Nationen für Palästinaflüchtlinge im Nahen Osten, steht kurz vor dem Zusammenbruch. Seit den Angriffen auf Israel am 7. Oktober 2023 steht das Hilfswerk unter Verdacht, den terroristischen Aktionen der Hamas zu nahe zu stehen. Viele Geberländer haben daraufhin ihre finanziellen Beiträge ausgesetzt.

Philippe Lazzarini, der Generalkommissar des UNRWA, kämpft mit Leib und Seele um sein Überleben. Einen Monat lang folgten ihm die Reporter von France 24 durch die Vereinigten Staaten, den Nahen Osten und Europa bei seinem Wettlauf gegen die Zeit, um die Finanzierung der Aktivitäten und die Gehälter seiner Tausenden von Mitarbeitern zu sichern.

Video produziert von: France 24

source

lies auch:  UN Kurznachrichten (2 April 2024) | Vereinte Nationen