Perspektiven Global

Nachrichten aus aller Welt

The Tehran Times - Iran

UN schätzt 37 Millionen Tonnen Trümmer in Gaza

Der Minenräumdienst der Vereinten Nationen (UNMAS) schätzt, dass die Straßen von Gaza mit 37 Millionen Tonnen Schutt übersät sind, deren Beseitigung mehr als ein Jahrzehnt dauern wird.

Unter den Trümmern befinden sich bis zu 10.000 nicht explodierte Munition, wie Federico Dessi, der Direktor von Humanity and Inclusion für den Nahen Osten, gegenüber Al Jazeera erklärte.

Dessi sagte, die NGO gehe davon aus, dass in den letzten sechs Monaten zwischen 50.000 und 100.000 Bomben auf Gaza abgeworfen wurden.

„Zwischen 9 und 14 Prozent dieser Bomben sind nicht explodiert – wir sprechen also möglicherweise von bis zu 10.000 oder etwas mehr nicht explodierten Bomben, Granaten und Mörsern in Gaza“, sagte Dessi.

https://www.tehrantimes.com/news/497845/UN-estimates-37-million-tons-of-debris-in-Gaza?rand=19

Es handelt sich hierbei um Veröffentlichungen iranischer Onlinemedien. Wir haben diese lediglich übersetzt. Dies soll eine Möglichkeit der freien Willensbildung darstellen. Mehr über uns erfahrt Ihr auf „Über Uns“

lies auch:  US-Wähler sagen, die Israelische Armee sollten die Operation in Rafah fortsetzen